Farbmessung von Cerealien mit dem Farbmessgerät Aeros

Aeros-Anwendung-CerealienDa Cerealien aus einzelnen, uneinheitlichen Teilchen bestehen, wird hier die Oberfläche als Ganzes betrachtet. Für die Farbmessung von Cerealien mit dem Aeros von HunterLab wird das Produkt einer Charge mehrmals in eine Schale gefüllt, die sich unter dem exzentrisch positionierten Sensor hindurchdreht (Je nach zur Verfügung stehender Probenmenge kann dabei die Schalengröße variiert werden). Während der Rotation werden mehrere Messungen hintereinander durchgeführt und automatisch der Mittelwert gebildet. Durch die ungewöhnlich große Messfläche, die hierdurch abgetastet wird, kann man die Farbe der Lebensmittel sehr exakt wiedergeben. Da diese berührungslose Messmethode sehr anwenderfreundlich ist und die Messergebnisse extrem genau und wiederholbar sind, wird diese Methode von HunterLab generell für die Messung von Cerealien empfohlen. Die Handhabung bei dieser Art von Proben ist unaufwändig, da eine Schale einfach mit dem Produkt befüllt und auf den Drehteller gesetzt wird. Dabei sollte man nur darauf achten, dass der Schalenboden komplett vom Material bedeckt ist.

Aeros-Anwendung-CerealienDurch die Höhenanpassung des Aeros wird die für eine exakte Farbmessung ideale Höhe des Sensors über der Probe per IR-Abstandsmessung gewährleistet. Für die Messung dreht sich die Schale unter dem Sensor, während das Gerät in 5 Sekunden 35 Messungen ausführt und daraus den Mittelwert bildet. Damit wird eine Oberfläche von 177 cm² erfasst und man erhält einen exakten und wiederholbaren Messwert für die Farbe des Produkts.
Ein Abgleich mit Zwischenmessungen ohne Messblitz garantiert, dass die Messung gegenüber dem vorhan-denen Umgebungslicht unempfindlich ist. Die empfohlene Einstellung für die Farbskala ist CIE Lab (für die vollständige Farbbeschreibung) und D65/10 für Lichtart/Beobachter.

Bei Cerealien verbindet der Konsument eine gleichbleibende und ansprechende Farbe des Produkts mit einer konstanten und hohen Qualität. Deswegen wird die Farbe sorgfältig entwickelt und in der Produktion regelmäßig überprüft. Zwar ist die Oberfläche solcher Lebensmittel uneinheitlich, doch mit speziellen Messtechniken ist es möglich, bei einfacher Handhabung zuverlässige Ergebnisse zu gewährleisten.

Das Aeros von HunterLab punktet nicht nur mit seiner einfach Handhabung hinsichtlich der Probenbefüllung sondern erleichtert die Arbeit auch durch seine integrierte und anwenderfreundliche QC-Software.

Der Blog zum Thema Farbmessung

Alles rund um die Farbmessung

Der Unternehmensblog von HunterLab Europe hält Sie über Anwendungen und Messmethoden, Produktpräsentationen und Unternehmensnachrichten auf dem Laufenden. Unsere Spektrophotometrie-Experten geben Ihnen regelmäßig einen Überblick über die bunte und vielfältige Welt der Farbmessung.

Farbmessung von Kontaktlinsen

Farbmessung von Kontaktlinsen

Bei der Entwicklung von Kontaktlinsen ist die Farbmessung essentiell, um sowohl die Einfärbung als auch die Lichtdurchlässigkeit optimal zu gestalten. Farblose Linsen werden leicht eingefärbt, um die Handhabung zu erleichtern, ohne das Seherlebnis zu beeinträchtigen. Durch spezifische Farbmessungen kann die Transmission von Licht durch die Linsen in Abhängigkeit vom Material genau analysiert und gesteuert werden. Für eingefärbte Linsen ermöglicht die präzise Messung, Augenfarben authent...
Mehr lesen

Unsere Standort

Dr.-August-Einsele-Ring 15,
82418 Murnau

Kontaktdaten

Email: info@hunterlab.de
Tel: +49 8841 9464

Support

HunterLab Service & Support - Kundennah, schnell, einzigartig.